Abeking & Rasmussen

Lady Sheridan – Everybody's Darling

„Den möglichst besten Job machen”. Seinem Motto ist Stardesigner Donald Starkey bei „Lady Sheridan” gerecht worden. So gelingt es Starkey mühelos, die hoch gesteckten Erwartungen des sehr engagierten texanischen Eignerehepaares noch zu übertreffen. Begonnen hatte das Projekt mit der Begeisterung des Eigners für Excellence III. Am Exterior Design dieses weltweit bekannten A&R-Erfolges orientiert sich deshalb auch die „Lady Sheridan”. Ihr Interior, vor allem auf viel Freiraum und Komfort ausgelegt, zeigt fein abgestimmte Stilvielfalt, unterstrichen von der natürlichen Schönheit perfekt eingebauter, meist dunkler Hölzer wie Platane, Sennesche oder Makassa. Trotz dieser Wertigkeit steht nicht wie üblich das Repräsentative, sondern die Unterhaltung im Mittelpunkt.
Kapitän Keith Moore, wie das Eignerehepaar von Anfang an in Planung und Bau involviert, ist darüber hinaus von den technischen Vorzügen der Yacht begeistert: „Lady Sheridan ist auf dem technisch höchsten Stand, sehr funktional und verlässlich. Auf diesem Schiff zu arbeiten  empfinde ich als großes Privileg”.


MY "Lady Sheridan"

MY "Lady Sheridan"

Sonnendeck

Sonnendeck

Sonnendeck

MY "Lady Sherdian"

MY "Lady Sheridan"

Exterior

Salon - Brückendeck

Eignerbereich

Eignerbereich

Eignerbereich

Eignerbadezimmer

Eignerbadezimmer

Lobby - Brückendeck

Interior

Technische Daten