3D-Koordinierer (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet als Koordinierer umfasst unter anderem die Umsetzung von 2D-Schemaplänen zu Rohrleitungs- und Kanalsystemen in einem 3D-Modell. Sie sind zuständig für das Einbringen aller koordinierungsrelevanten Systeme und Komponenten. Ihr Werkzeug für diese Arbeit ist das 3D-CAD-System CADMATIC Outfitting.

Zu Ihnen:

Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Konstruktion von maschinenbaulichen Systemen und Komponenten sammeln können. Ferner besitzen Sie ein sehr gutes 3D-Vorstellungsvermögen und das Umsetzen von 2D-Zeichnungen in einen 3D-Raum bereitet Ihnen keinerlei Schwierigkeiten. Cadmatic-Kenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Die entsprechenden Schulungen führen wir bei uns im Hause durch. Aufgrund des unterschiedlichen fachlichen Niveaus sind wir auf der Suche nach konstruktionserfahrenen Facharbeitern, technischen Zeichnern, Technikern, Meistern oder Ingenieuren. Kenntnisse im Bereich Schiffbau sind dabei allerdings keine zwingende Voraussetzung, gerne beruhen Ihre Fähigkeiten auch auf Tätigkeiten in artfremden Branchen, wie zum Beispiel der Lage- und Aufstellungsplanung für Industrieanlagen.

Ihre Stärken sehen Sie in Ihrer sehr selbständigen Arbeitsweise und Ihrer hohen Kommunikationskompetenz. Auch die englische Sprache auf ausbaufähigem Niveau bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten. Spaß an der Arbeit im Team ist für Sie selbstverständlich und auf Ihr technisches Verständnis können Sie sich jederzeit verlassen.

Was Sie erwartet:

Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit mit von Akribie geprägten Aufgaben in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen im maritimen Bereich, in dem Sie Maßstäbe für unsere maschinenbauliche Konstruktion mitentwickeln und umsetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich unser Team auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zum Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@abeking.com

Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenprofil stehen wir Ihnen dabei gerne zur Verfügung.

Datum 30. Juli 2019
Kontaktieren Sie uns
Datenschutz: Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwenden können.
Kontakt
TEL +49 (0)421 67 33 0