Farbkoordinator (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

In dieser Position erwartet Sie ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet. Sie sind unter anderen verantwortlich für die Steuerung bzw. Koordinierung der Arbeiten von Unterauftragnehmern im Bereich Konservierung, Versiegelung und Fußböden und führen Abnahmen (Strahl-, Schleif-, Spachtel- und Farbarbeiten) durch. Sie übernehmen die Dokumentation im Rahmen der Qualitätssicherung. In diesem Zusammenhang erstellen Sie unter anderem auch Messprotokolle, Prüfberichte sowie farbmesstechnische Prüfabläufe.

Zu Ihnen:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Maler- und Lackierer (m/w/d), oder einer vergleichbaren Qualifikation bzw. haben eine Ausbildung zum Bootsbauer oder Tischler (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen und möchten sich nun gerne beruflich einer neuen Herausforderung stellen. Eine Zusatzqualifikation zum Industriemeister oder Techniker (m/w/d) wäre wünschenswert, ist aber keine zwingende Voraussetzung.

Sie besitzen ein sicheres Gefühl für Farben und Formen (gutes Detail- und Farbverständnis). Kenntnisse in den Bereichen Qualitätskontrolle sowie Dokumentation sowie ein gutes Farbsehvermögen zählen ebenso zu Ihren Stärken wie ein strukturierter Arbeitsstil sowie system- und prozessorientiertes Denken und Handeln. Darüber hinaus verfügen Sie über Kenntnisse in modernen Lackierverfahren und Sonderlackierungen. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie der sichere Umgang mit MS-Office runden Ihr Profil ab.

Was Sie erwartet:

Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit mit von Akribie geprägten Aufgaben in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen im maritimen Bereich, in dem Sie Maßstäbe für unsere maschinenbauliche Konstruktion mitentwickeln und umsetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich unser Team auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zum Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@abeking.com

Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenprofil stehen wir Ihnen dabei gerne zur Verfügung.

Datum 24. Januar 2020
Kontaktieren Sie uns
Datenschutz: Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwenden können.
Kontakt
TEL +49 (0)421 67 33 0