Meister (m/w/d) Werftinstandhaltung

Ihre Aufgaben:

In Ihrer Rolle als Meister in der Werftinstandhaltung (m/w/d) im Bereich Heizung / Lüftung / Sanitär gehört die Planung, Bauleitung und Abnahme von Maßnahmen an gebäudetechnischen Anlagen (Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär) ebenso zu Ihren Aufgaben wie deren Wartung und Instandhaltung. Als Spezialist sind Sie für definierte technische Bereiche gesamtverantwortlich und leiten Ihre Kolleginnen und Kollegen sowie externe Dienstleister fachlich an. Sie fordern Nachunternehmerleistungen (Instandsetzen, Modernisieren, Errichten) an und führen die fachtechnische Prüfung/Abnahme durch. Weiterhin sind Sie mit den einschlägigen Gesetzen, Verordnungen und Regelwerken der Sparte vertraut und überwachen die Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften.Darüber hinaus verfügen Sie über einen Ausbilderschein sowie idealerweise über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit. Perspektivisch können Sie im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Verantwortung der gebäudetechnischen Bereiche übernehmen.

Zu Ihnen:

Sie verfügen über eine erfolgreiche abgeschlossene Meisterausbildung im Bereich der Anlagenmechanik, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Eine mehrjährige Berufserfahrung sowie erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Kenntnisse in MS-Office (Outlook, Word, Excel) setzen wir voraus.

Persönlich ist uns wichtig, dass für Sie ein serviceorientiertes Auftreten und eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise selbstverständlich sind. Unternehmerisches Denken und ein kaufmännisches Verständnis zeichnet Sie ebenso aus wie ein hohes Maß an Organisationsgeschick. Selbständiges Arbeiten liegt in Ihrer Natur, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein sind Ihre Stärken. Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind von Vorteil. Engagement und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Was Sie erwartet:

Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit mit von Akribie geprägten Aufgaben in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen im maritimen Bereich, in dem Sie Maßstäbe für unsere maschinenbauliche Konstruktion mitentwickeln und umsetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich unser Team auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zum Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@abeking.com

Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenprofil stehen wir Ihnen dabei gerne zur Verfügung.

Datum 31. Juli 2019
Kontaktieren Sie uns
Datenschutz: Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwenden können.
Kontakt
TEL +49 (0)421 67 33 0