Schiffstechnik / Schiffsmaschinenbau – Duales Studium 2022

Studiengang: Schiffstechnik
Studienrichtung: Schiffsmaschinenbau
Partnerhochschule: HS Flensburg
Studiendauer: 9 Semester


Mit voller Kraft voraus startest Du am 01 September bei uns in der eigenen Ausbildungswerkstatt mit allen neuen Auszubildenden und Studierenden durch.

Die ersten Wochen lernst Du die Werft, die A&R-Familie und das Bearbeiten von verschiedenen Materialien kennen. Für Dich geht es danach direkt in das erste und zweite Studiensemester nach Flensburg. Unsere älteren Studierenden haben Dich schon darauf vorbereitet, so dass Du ganz entspannt durchstartest.

Das 3. und 4. Semester bist Du auf der Werft, bringst Dein Ausbildungsprojekt „Dampfmaschine“ zu Ende und durchläufst danach die Fertigung. Wir machen Dich fit für die Abschlussprüfungen 1 und 2, die am Ende des 4. Semesters ansteht.

Vom 5. -8. Semester bist Du in Flensburg und in der Vorlesungsfreien Zeit bei uns in der Fertigung und in der Konstruktion.

Mit dem 9. Semester hast Du das Ziel erreicht, die Bachelorarbeit steht an und Du suchst Dir ein brandheißes Thema aus, welches Dich fordert und die Werft voranbringt. Bei uns arbeitest Du immer an aktuellen, brandheißen und spannenden Aufgaben mit, so dass Dir die Auswahl leichtfallen wird.

Bei der HS Flensburg sitzt Du nicht nur im Hörsaal, sondern trainierst in modernsten Brückensimulatoren, Maschinenkontrollräumen und Laboren und erlebst hautnah die Faszination Schiffsmaschinenbau.

Schau Dir die Studieninhalte direkt auf der Homepage der HS Flensburg an.
Studienabschluss: Bachelor of Engineering
Ausbildungsberuf: Industriemechaniker Einsatzgebiet Maschinen und Anlagenbau

 

Hast Du noch Fragen, ruf mich gerne an oder schreib mir eine E-Mail.

Helge Ziems-Gillerke
+49 (0)421  67 33-307
hziems@abeking.com

Datum 30. November 2021
Kontaktieren Sie uns
Datenschutz: Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwenden können.
Kontakt
TEL +49 (0)421 67 33 0